Dietmar Grosse



Profil

Dietmar Grosse, in Lobstädt/Sachsen geboren, aufgewachsen im Allgäu , lebt seit 1973 in München.
Im Alter von 14 Jahren entstehen erste Cartoons.

Die nicht immer freundliche Resonanz darauf von Lehrern und Erwachsenen weisen Dietmar Grosse seinen Weg.

Nach Umwegen über Seefahrt, Werbung und Luftfahrt, arbeitet er seit 1980 als freischaffender Cartoonist. Er veröffentlicht 13 Bücher, schwerpunktmäßig zum Thema Sport, Medizin und Fliegen. An vielen Büchern hat er mitgewirkt und ist in etlichen Sammelwerken vertreten.

Seine Cartoons werden vor allem veröffentlicht in Fachzeitschriften für Medizin, Wirtschaft und Luftfahrt und sind u.a. zu sehen in Wirtschaftswoche, Die Zeit, Süddeutsche Zeitung.